By Hans W. Winterhoff (auth.), Anja Hucke (eds.)

Spektakuläre Unternehmenskrisen, Unternehmensübernahmen, Internationalisierung der Güter- und Kapitalmärkte sind nur einige Schlagworte, die verdeutlichen, dass Unternehmen vor einem zunehmend komplexer werdenden ökonomischen und rechtlichen Hintergrund handeln. Umfangreiche Kenntnisse und Beachtung der diesbezüglichen Rahmenbedingungen sind erforderlich, um overseas tätige Unternehmen zum Erfolg zu führen.
Die Autoren bieten eine Diskussionsgrundlage zu aktuellen Themen, die für Unternehmen rechtlich und betriebswirtschaftlich suitable sind und dabei ständigem Wandel unterliegen. Schwerpunkte bilden die Bereiche
· Anforderungen an Prüfung und Rechnungslegung im Hinblick auf deren Internationalisierung
· company Governance, Übernahme- und Kapitalmarktrecht
· Auswirkungen des Schuldrechtsmodernisierungsgesetzes auf das Kaufrecht.

"Aktuelle Entwicklungen im Unternehmensrecht" schlägt eine Brücke zwischen ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie deren praktischer Bedeutung für Unternehmen, bietet eine integrative Bestandsaufnahme des established order und gibt umfassende kritische Anregungen zu dessen Weiterentwicklung.

Show description

Read or Download Aktuelle Entwicklungen im Unternehmensrecht: Stand und Perspektiven PDF

Similar german_10 books

Wenn Führungskräfte irren: Die 20 gefährlichsten Manager-Fehler

Veränderte Arbeitsorganisation undselbstbewusste Mitarbeiter lassen Führung immer anspruchsvoller werden. Andererseits gefährden einschneidende Manager-Fehler den Unternehmenserfolg und die Karriere stärker denn je. Woraus müssen Führungskräfte heute besonders achten? Pointiert beschreibt Nabbie Mansaray die zwanzig gefährlichsten Fallstricke für supervisor, zum Beispiel: - Das Ich-kenne-den-Markt-Syndrom - Das süße present der Nachahmungsmentalität - Die ziellose Zielfindung - Die dicke Rechnung der Kostenrechner Ein schonungslos offenes Buch über typische Manager-Fehler und ihre Vermeidung, anschaulich und originell geschrieben.

Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Extra resources for Aktuelle Entwicklungen im Unternehmensrecht: Stand und Perspektiven

Example text

Schulungen oder der Einsatz von Spezialisten. Bei schwerwiegenderen Mängeln können nach § 57e Abs. 2 WPO Sonderprüfungen zur Überwachung der Umsetzung der Auflagen angesetzt werden bzw. die Kontrollfrequenz rur den Peer Review erhöht werden. Mit der Durchruhrung dieser Sonderprüfung kann nach § 17 Abs. 2 der Satzung fiir Qualitätskontrolle ein anderer Prüfer rur Qualitätskontrolle von der Kommission beauftragt werden. 000 Euro ist anzuordnen, wenn die geforderten Auflagen nicht errullt werden. Im äußersten Fall kann der Widerruf der Teilnahmebescheinigung erfolgen, wenn wiederholt die Auflagen nicht errullt werden oder aber festgestellt wird, dass das Prüfungsurteil zu versagen war.

1999, S. 33. 86 Entnommen aus: Haller/Walton, Unternehmenspublizität im Spannungsfeld nationaler Prägung und internationaler Harmonisierung, S. 7, in: Haller/Raffournier/Walton. ) unter Mitarbeit von Eierle, Unternehmenspublizität im internationalen Wettbewerb, S. 3-72. Internationalisierung der Rechnungslegung 41 die intensive Auseinandersetzung mit Möglichkeiten und Grenzen einer internationalen Bilanzierung notwendig. Zu beachten ist dabei jedoch, dass die lAS als ein von nationalen sozio-ökonomischen Umfeldern weitgehend losgelöstes Rechnungslegungssystem nur als jeweils zu integrierende Teilmenge nationaler Regulierungen verstanden werden können 87 .

Hilfreich bezüglich der Verringerung der Erwartungslücke wäre eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit dahingehend, dass auch ein effizient funktionierendes System einer externen Qualitätskontrolle die Insolvenz eines Wirtschaftsunternehmens nicht verhindern kann. Die Diskussion um das Verfahren einer Qualitätskontrolle dürfte mit der Umsetzung in Deutschland noch nicht abgeschlossen sein. Folgt man den Worten des ehemaligen Vorsitzenden der amerikanischen Börsenaufsicht SEC (Arthur Levitt), greifen die Maßnahmen eines Peer Review nicht in dem Maße, wie es eigentlich wünschenswert wäre.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 36 votes