By Martin Glatfeld (auth.), Martin Glatfeld (eds.)

Show description

Read or Download Anwendungsprobleme im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I PDF

Similar german_5 books

Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf Leitungen, im Freiraum und ihre Abstrahlung

Dieses Buch gibt eine systematische Einf? hrung in die Begriffswelt elektromagnetischer Strahlungsfelder. Die Antennentechnik wird von den feldtheoretischen Grundlagen bis zu praktischen Designvorschl? gen verst? ndlich dargestellt. Neben den grundlegenden mathematischen Methoden wird gro? er Wert auf die physikalische Interpretation und Visualisierung der erhaltenen Ergebnisse mittels Computersimulationen gelegt.

Das Sintflutprinzip: Ein Mathematik-Roman

Mit dem Sintflutprinzip erschafft der Kultbuch-Autor Gunter Dueck ein neues style: Das ernste Thema der mathematischen Optimierung von Wirtschaftsprozessen wird als kunterbunter Cocktail von Dichtung und Optimierungswahrheit, von administration und Industriepraxis eingeschenkt. Das Buch kommt praktisch ohne Formeln aus, weil in einer romanhaften Rahmenhandlung kleine Wesen unaufhörlich vor einer Sintflut fliehen und damit gezwungen werden, dem Leser vorzuführen, wie guy in der Höhe "besser" wird.

Moderne Physik: Sieben Vorträge über Materie und Strahlung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Anwendungsprobleme im Mathematikunterricht der Sekundarstufe I

Example text

Wegen der Komplexitat kann "Realitat" nur interdisziplinar angegangen werden, Mathematik liefert einen Teilbeitrag zu einer insgesamt gesellschaftlichen Situation ("Facherintegration"). Eine vornehmlich mathematische Betrachtung der "Realitat" ist gewiS abzulehnen,. 54) - Weitere Merkmale des projektorientierten Mathematikunterrichts sind "kollektive Realisierung" (die am Projekt Beteiligten legen die Themen fest und erarbeiten sie in Kooperation, d. h. ) Inhalte ("soziale Relevanz")) und "Selbstevaluation" (Projektprodukt ist nicht der LernprozeS, sondern ist Veranderung der Situation; hieran erfahrt der Schiller die "Qualitat des Gelernten").

Das trifft auch fur die Namensgebung von Aufgaben zu, bei denen Funktionen mit der Zuordnungsvorschrift x t-+ a + x in einem GroSenbereich eine Rolle spielen: Diese heiSen "Situationen mit dem Charakter einer numerischen Bewegung". 3 RUckkehr zum "Bewlthrten"? Vor wenigen Jahren hatStrehl versucht, ein "neues Verstandnis des B'egriffs Sachrechnen" [119, S. 9] zu entwickeln. Dabei geht es vorrangig "um Entwicklung und Schulung mathematischen Denkens, wie es die Bemiihungen zur Reform des Mathematikunterrichts in den Vordergrund gestellt haben" [119, S.

B. "entdeckendes Lernen im eigentlichen Sinne" und die Ausbildung kritischen Denkens iiber das Fach hinaus nicht moglich. " Das liege vor allem daran, "daB der Widerspruch zwischen den formalen Erkenntnisobjekten der Strukturmathematik und den Gegenstanden und Beziehungen in der Umwelt nicht erkannt wird". Allerdings bleibt ungeklart, was hier "Widerspruch" meint. " Aus dem (ideologischen) lusammenhang gelost, konnte das auch ein traditioneller Rechendidaktiker gesagt haben. lu fragen ist zunachst, ob denn die Systematik der Mathematik vollig belanglos bleiben soli (denn eine unmittelbare Orientierung an der Fachsystematik, d.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 21 votes