By Manfred Borchert

Das vorliegende Lehrbuch uber internationale Wirtschaftsbeziehungen wendet sieh in erster Linie an Studenten der Wirtschaftswissensehaften an Universitaten. Ge­ wisse Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Mikro-und Makrookonomie werden vor­ ausgesetzt. Dennoch sind die AusfUhrungen so gehalten, daB die Gedankengange ohne einen groBen Aufwand an mathematischen Grundkenntnissen selbstandig erarbeitet werden konnen. Die mathematisch sehwierigeren Passagen kann der Leser ohne Risiko fur das Verstandnis auch uberblattern - wenn dabei aueh der strenge Beweis fehlt -, so daB sich dieses Buch auch als Lekture fur Studenten an Padagogi­ schen Hochschulen und Fachhochsehulen und vielIeieht sogar fur Fachfremd- etwa Berufsberater oder Praktiker - eignen konnte. Solche Abschnitte in der Arbeit, die sich nieht so sehr fUr den zweiten Leserkreis eignen, sind mit einem * kenntlich gemacht; das gleiehe gilt fur die Anhange. Universitatsstudenten allerdings sollten den gesamten Stoff erarbeiten. Obgleich mein Bemuhen im Vordergrund stand, nur den gesieherten Wissensstand wiederzugeben, sind an einigen Stellen auch eigene Gedankengange, die nieht zum aIIgemeinen commonplace gehoren, einge­ flossen. Die Probleme der internationalen Wirtsehaftsbeziehungen sind im deutschspra­ chigen Gebiet bereits durch zwei ausgezeichnete Lehrbucher umfassend dargelegt; es handelt sich dabei urn das zuerst 1933 ersehienene, bis heute hoch angesehene und fruehtbare Lehrbueh von Gottfried Haberler und das modernere von Klaus Rose. Wenn ieh mieh dennoch an ein eigenes Lehrbuch heranwagte, so deshalb, urn ein Gesamtkonzept der AuBenwirtschaftslehre unter Einbeziehung auch wirt­ schaftspolitiseher Fragestellungen auf gedrangtem Raum allgemeinverstandlich dar­ zulegen.

Show description

Read or Download Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik PDF

Similar german_10 books

Wenn Führungskräfte irren: Die 20 gefährlichsten Manager-Fehler

Veränderte Arbeitsorganisation undselbstbewusste Mitarbeiter lassen Führung immer anspruchsvoller werden. Andererseits gefährden einschneidende Manager-Fehler den Unternehmenserfolg und die Karriere stärker denn je. Woraus müssen Führungskräfte heute besonders achten? Pointiert beschreibt Nabbie Mansaray die zwanzig gefährlichsten Fallstricke für supervisor, zum Beispiel: - Das Ich-kenne-den-Markt-Syndrom - Das süße reward der Nachahmungsmentalität - Die ziellose Zielfindung - Die dicke Rechnung der Kostenrechner Ein schonungslos offenes Buch über typische Manager-Fehler und ihre Vermeidung, anschaulich und originell geschrieben.

Anleihenbewertung auf unvollkommenen Kapitalmärkten

Dr. Norbert Klink promovierte am Lehrstuhl von Professor Dr. Heinz-Günter Geis der Freien Universität Berlin.

Additional resources for Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik

Example text

4 a Abb. 4 b .. FUr jeden dieser Fahrstrahlen aus dem Punkt XT in Abb. 4a gilt eine andere Preisrelation; je steiler der Fahrstrahl, urn so starker nahert sich die Preisrelation der Portugais an . FUr jeden Fahrstrahl (Preisrelations-Kurve) laBt sich ein Optimum durch Tangieren mit einer Indifferenzkurve erzielen. Die Verbindungslinie aller Optimalpunkte TE heiBt Tauschkurve. Sie gibt an, welche Mengen an GUtern das Land bei gegebenem Preisniveau nachfragt. 1m Punkt PI etwa wUrden xWI Wein und XTl Tuch nachgefragt werden.

Eine solche Sehweise ist nicht ganz unrealistisch, wenn man sich einmal die Gastarbeiterstrome nach Westeuropa vergegenwartigt. Anhang I: Die Bestimmung des Preisverhaltnisses im AuBenhandel Es sei von einer Nutzenfunktion U = f(Xl, X2) ausgegangen, die explizit geschrieben sei. Die Grenzrate der Substitution ergibt bei dieser Funktion (Ib) ddXI = 2 ~ (vgl. Gleichung (6) auf S. 26); x2 x2 dies gilt entlang einer Indifferenzkurve. 33 Neben der Naehfrage muB nun noeh eine Budgetrestriktion eingefUhrt werden, etwa die eines gegebenen Einkommens E, das zum Kauf der beiden Giiter xI und X2 ausgegeben wird.

Die Transformations-Kurve des Landes A verlauft wegen der reichlicheren Kapitalausstattung steiler gegenuber der des Landes B. Es wurde schon darauf hingewiesen, daa bei gleicher Struktur der Transformations-Kurve und identischer Nachfragestruktur in beiden Landern ein Auaenhandel zwischen beiden Lan- 45 dem nicht erklart werden kann. Da hier jedoch die Transformations-Kurven in Land A und Beine unterschiedliche Steigung aufweisen, kann Land B mehr Einheiten des Gutes x im Verhaltnis zu Gut y herstellen als Land A.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 26 votes