By Hermann Bauer

In diesem zweib{ndigen Werk werden die Voraussetzungen und Kriterien rationeller Bauproduktion beschrieben. Dazu werden der Projektablauf, Beispiele typischer Bauverfahren, die Ab- laufplanung, die Kostenermittlung,die Ablaufkontrolle und -steuerung und abschlie~end die Folgen von Ablaufst|rungen im Zusammenhang dargestellt. Das Besondere an diesem sehr verst{ndlich geschriebenen Werk ist der Gesamt}berblick }ber alle wesentlichen Aspekte ra- tioneller Bauproduktion nach dem neuesten Stand. Damit ist es ein aktuelles Lehrbuch f}r ein besonders wichtiges Thema des Bauwesens, das auf die Bed}rfnisse von Studenten an Hoch- und Fachhochschulen zugeschnitten ist. Es f}hrt aber auch praktizierende Bauingenieure und Architekten, Betriebs- wirte und Juristen von der Bauaufgabe }ber die M|glichkeiten und Voraussetzungen ihrer Realisierung im Sinne industriali- sierter Produktion bis zu den Folgen von Ablaufst|rungen. Damit wird das Baugeschehen auch im Hinblick auf Marktsitua- tion und Wettbewerbsbedingungen obvious.

Show description

Read or Download Baubetrieb 1: Einführung, Rahmenbedingungen, Bauverfahren PDF

Best german_5 books

Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf Leitungen, im Freiraum und ihre Abstrahlung

Dieses Buch gibt eine systematische Einf? hrung in die Begriffswelt elektromagnetischer Strahlungsfelder. Die Antennentechnik wird von den feldtheoretischen Grundlagen bis zu praktischen Designvorschl? gen verst? ndlich dargestellt. Neben den grundlegenden mathematischen Methoden wird gro? er Wert auf die physikalische Interpretation und Visualisierung der erhaltenen Ergebnisse mittels Computersimulationen gelegt.

Das Sintflutprinzip: Ein Mathematik-Roman

Mit dem Sintflutprinzip erschafft der Kultbuch-Autor Gunter Dueck ein neues style: Das ernste Thema der mathematischen Optimierung von Wirtschaftsprozessen wird als kunterbunter Cocktail von Dichtung und Optimierungswahrheit, von administration und Industriepraxis eingeschenkt. Das Buch kommt praktisch ohne Formeln aus, weil in einer romanhaften Rahmenhandlung kleine Wesen unaufhörlich vor einer Sintflut fliehen und damit gezwungen werden, dem Leser vorzuführen, wie guy in der Höhe "besser" wird.

Moderne Physik: Sieben Vorträge über Materie und Strahlung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Baubetrieb 1: Einführung, Rahmenbedingungen, Bauverfahren

Sample text

Wie in der Schweiz werden auch in der BRD Bauvorhaben bisher überwiegend mit Einzelleistungsträgern abgewickelt. Der Einsatz von Rohbaufirmen als Generalunternehmer nimmt, zumindest im Hochbau, jedoch mehr und mehr zu. Ursache hierfür ist vor allem die Möglichkeit des Bauherrn, mit dem Generaluntemehmer einen Pauschalfestpreis, einen festen Fertigstellungstermin sowie Haftung und Gewährleistung für das gesamte Werk in einer Hand vereinbaren zu können [25]. 3. Die Projektabwicklung im Bauwesen 32 I I BAUREfERAT SCHULAMT SCHULREfERAT BAUAUSSCHUSS SCHULAUSSCHUSS SCHULL EITER ISTADTRAT 1I..

Generell lassen sich die Ausführungen aus der Schweiz [5, 19] jedoch nahezu ohne Einschränkung auf die Situation in der BRD übertragen. 3 Unternehmer und Lieferanten Sie sind, ebenfalls nach [5], folgendermaßen definiert: - Der Leistungsträger "Unternehmer" bearbeitet und erstellt ein Werk oder bestimmte Teile desselben. - Der Leistungsträger "Lieferant" liefert einzelne Teile oder Materialien eines Werkes auf Grund einer Bestellung. 5 noch ausführlicher dargestellt wird. Sie hat mit dem Rohbau in der Regel das größte "Leistungspaket" zu erbringen und koordiniert häufig weitere Teilleistungen, die von Nach- oder Subunternehmern ausgeführt werden wie bspw.

I ~ 5 Liquidat ion Bild 9: Vertikales Gefüge der Bauwerksentwicklung [16] Die erste über "Formen des Projektmanagements bei Großbauvorhaben im Wohnungsbau" ist das Ergebnis eines Forschungsauftrages des BMBau [18]. Hier werden im Rahmen der Grundfunktionen und Aufgaben des Projektmanagements die Teilvorgänge bei der Realisierung von Bauvorhaben zunächst allgemein und anhand von fünf Fallstudien ausführlich dargestellt. Die Systematik dieser Arbeit ist nicht auf Großbauvorhaben des Wohnungsbaus beschränkt, sondern läßt sich auf andere Bauvorhaben übertragen.

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 19 votes